Меню
Разработки
Разработки  /  Немецкий язык  /  Презентации  /  9 класс  /  Презентация по теме "Австрия" для 9 класса

Презентация по теме "Австрия" для 9 класса

Презентация по теме "Австрия" для учащихся 9 класса (немецкий язык)

03.10.2018

Содержимое разработки

Österreich Быкова Ирина Николаевна

Österreich

Быкова Ирина Николаевна

Österreich Der Staat in Mitteleuropa. Die Bevölkerung ist 8,46 Millionen Menschen. Die Hauptstadt ist Wien. Die Amtssprache ist Deutsch. Ein Bundesstaat, eine parlamentarische Republik. Es gliedert sich in 9 Bundesländer (Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Tirol, Steiermark, Vorarlberg, Wien).

Österreich

  • Der Staat in Mitteleuropa. Die Bevölkerung ist 8,46 Millionen Menschen. Die Hauptstadt ist Wien. Die Amtssprache ist Deutsch.
  • Ein Bundesstaat, eine parlamentarische Republik. Es gliedert sich in 9 Bundesländer (Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Tirol, Steiermark, Vorarlberg, Wien).
Österreich

Österreich

Österreich

Österreich

Bevölkerung Die Bevölkerung ist 8.420.010 Menschen (2013). Laut der Volkszählung von 2006, der größten ethnischen Gruppe der deutschsprachigen Österreicher, sind 88,6% der Bevölkerung des Landes. Die Amtssprache ist Deutsch. Die gesprochene und offizielle Sprache der Österreicher unterscheidet sich deutlich von der offiziellen deutschen Sprache Deutschlands

Bevölkerung

  • Die Bevölkerung ist 8.420.010 Menschen (2013). Laut der Volkszählung von 2006, der größten ethnischen Gruppe der deutschsprachigen Österreicher, sind 88,6% der Bevölkerung des Landes. Die Amtssprache ist Deutsch. Die gesprochene und offizielle Sprache der Österreicher unterscheidet sich deutlich von der offiziellen deutschen Sprache Deutschlands
Bevölkerung

Bevölkerung

Ausbildung Die öffentliche Schule in Österreich ist kostenlos und obligatorisch. Grundschule: 2 Schritte, bis zur 9. Klasse. Dann bieten höhere weiterführende Schulen den Studenten verschiedene Berufsausbildungsprogramme und Universitätsvorbereitungskurse an - zusätzliche 4 Jahre des Studiums.

Ausbildung

  • Die öffentliche Schule in Österreich ist kostenlos und obligatorisch. Grundschule: 2 Schritte, bis zur 9. Klasse. Dann bieten höhere weiterführende Schulen den Studenten verschiedene Berufsausbildungsprogramme und Universitätsvorbereitungskurse an - zusätzliche 4 Jahre des Studiums.
Ausbildung In Übereinstimmung mit dem Gesetz über höhere Bildung vom 24. September 2008 folgende Kurse: Ausbildung an öffentlichen Universitäten: Studiengebühren für das Semester: 726,72 € (2013) Abzüge von der Studentenorganisation ÖH: 17,5 € (für 2013) Studenten mit Langzeitvisum und Studenten der Universität Wien, die Staatsbürger von Aserbaidschan, Armenien, Belarus, Georgien, Kasachstan, Moldawien, Tadschikistan, Ukraine, Usbekistan sind, sind von der Zahlung befreit.

Ausbildung

  • In Übereinstimmung mit dem Gesetz über höhere Bildung vom 24. September 2008 folgende Kurse: Ausbildung an öffentlichen Universitäten:
  • Studiengebühren für das Semester: 726,72 € (2013)
  • Abzüge von der Studentenorganisation ÖH: 17,5 € (für 2013)
  • Studenten mit Langzeitvisum und Studenten der Universität Wien, die Staatsbürger von Aserbaidschan, Armenien, Belarus, Georgien, Kasachstan, Moldawien, Tadschikistan, Ukraine, Usbekistan sind, sind von der Zahlung befreit.
Ausbildung(Stadt Wien)  Universität Wien

Ausbildung(Stadt Wien) Universität Wien

Ausbildung(Stadt Linz)  Johannes Kepler Universität

Ausbildung(Stadt Linz) Johannes Kepler Universität

Ausbildung(Stadt Graz)  Universität Graz

Ausbildung(Stadt Graz) Universität Graz

Bruttoinlandsprodukt Im Jahr 2010 belief er sich auf 284 Milliarden Euro. Das Pro-Kopf-BIP betrug 2010 33,85 Tausend Euro. Produktion des BIP pro Mitarbeiter im Jahr 2010 (Arbeitsproduktivität) - 77,6 Tausend Euro.

Bruttoinlandsprodukt

  • Im Jahr 2010 belief er sich auf 284 Milliarden Euro. Das Pro-Kopf-BIP betrug 2010 33,85 Tausend Euro. Produktion des BIP pro Mitarbeiter im Jahr 2010 (Arbeitsproduktivität) - 77,6 Tausend Euro.
 Bruttoinlandsprodukt

Bruttoinlandsprodukt

Kultur Die berühmtesten Museen des Landes: das kulturhistorische (Wien), die historischen Museen von Wien, das Albertina Museum. Es gibt zahlreiche Hausmuseen, die mit dem Leben und Wirken großer Menschen verbunden sind: W. Mozart, L. Beethoven, J. Haydn, F. Schubert, J. Strauss, I. Kalman. Der Hauptnationalfeiertag am 26. Oktober ist der Tag der Verabschiedung des Gesetzes über die permanente Neutralität (1955).

Kultur

  • Die berühmtesten Museen des Landes: das kulturhistorische (Wien), die historischen Museen von Wien, das Albertina Museum. Es gibt zahlreiche Hausmuseen, die mit dem Leben und Wirken großer Menschen verbunden sind: W. Mozart, L. Beethoven, J. Haydn, F. Schubert, J. Strauss, I. Kalman.
  • Der Hauptnationalfeiertag am 26. Oktober ist der Tag der Verabschiedung des Gesetzes über die permanente Neutralität (1955).
Kultur (Stadt Wien)  Museum für Kunstgeschichte

Kultur (Stadt Wien) Museum für Kunstgeschichte

Kultur(Stadt Wien)  Albertina Galerie

Kultur(Stadt Wien) Albertina Galerie

-70%
Курсы повышения квалификации

Теоретические и практические основания методической деятельности преподавателя иностранного языка

Продолжительность 72 часа
Документ: Удостоверение о повышении квалификации
4000 руб.
1200 руб.
Подробнее
Скачать разработку
Сохранить у себя:
Презентация по теме "Австрия" для 9 класса (6.52 MB)

Комментарии 0

Чтобы добавить комментарий зарегистрируйтесь или на сайт