Меню
Видеоучебник

Sehenswürdigkeiten in Berlin

Урок 25. Немецкий язык 6 класс ФГОС

На этом уроке мы познакомимся со столицей Германии, городом Берлин. Выясним, какими достопримечательностями богат этот город.

Конспект урока "Sehenswürdigkeiten in Berlin"

Berlin ist nicht nur die Hauptstadt Deutschlands, sondern auch der Regierungssitz Deutschlands. Es ist auch ein wichtiger Mittelpunkt der Politik, Kultur, Medien und Wissenschaft in der Europäischen Union.

Berlin liegt in östlichen Teil Deutschlands, am Zusammenfluss von Spree und Havel. 

In der Metropole, an der Spree leben 3 und ein halb Millionen Menschen. Jedes Jahr kommen etwa zwanzig Millionen Touristen in die Stadt. Diese Stadt wurde im 13. Jahrhundert gegründet. Auf dem Wappen Berlins sehen wir einen Bären mit der Krone. Die goldene Krone kam erst vor etwa 200 Jahren auf das Wappen.

Berlin ist sehr reich an Sehenswürdigkeiten. Der Stolz der Berliner ist der Alexanderplatz.

Er bekam seinen Namen dem russischen Zaren Alexander zum Ehren. Am Alexanderplatz befindet sich der Fernsehturm.

Der Berliner Fernsehturm ist dreihundertachtundsechzig (368) Meter hoch. Das ist das höchste Bauwerk des Landes. In der Kugel befindet sich das Restaurant “Tele Café”. Es dreht sich um 360 Grad.

Neben dem Fernsehturm liegen das Rote Rathaus und die Marienkirche. Das Rote Rathaus ist der Sitz des Bürgermeisters.

In der Nähe des Rathauses liegt das historische Nikolai-Viertel, der älteste Stadtteil Berlins. 

Mit seinen mittelalterlichen Gassen und zahlreichen Restaurants und Kneipen zählt es zu den beliebtesten Anlaufstellen für Berlin-Besucher.

Ein beliebter Treffpunkt der Berliner ist die Weltzeituhr. Diese Uhr zeigt die Uhrzeit in allen großen Städten der Welt.

Besonders schön ist die Museumsinsel.

Sie liegt an der Spree. Dort befinden sich fünf berühmte Museen: das Pergamonmuseum, die Nationalgalerie, das Alte Museum, das Neue Museum und das Bode-Museum.

Das ist die Siegessäule. Eine 8 Meter hohe Statue der Siegesgöttin Viktoria krönt die Säule.

Auf der Siegessäule befindet sich ein Balkon, von da aus kann man den Tiergarten sehen. Der Tiergarten ist ein groβer schöner Park Berlins.

In Berlin gibt es viele bedeutende Bauwerke, Museen, Schlösser und Kirchen. Zum Beispiel das Schloss Charlottenburg. Seit 2004 ist es Sitz des Bundespräsidenten. Im Schloss befindet sich ein Museum.

Die schönste und die älteste Straße Berlins heißt “Unter den Linden”.

Hier befinden sich die imposanten Gebäude.

Das ist das Brandenburger Tor.

Es ist nicht nur Wahrzeichen der Stadt, es symbolisiert auch die deutsche Teilung und Wiedervereinigung. Das Brandenburger Tor hat sechs Säulen und ist mit der Quadriga verziert. Sie ist sehr schön. Das Brandenburger Tor bildet den Abschluss der Straße “Unter den Linden”. Auf dieser Straße befinden sich: die Staatsbibliothek, die Humboldt-Universität und die Staatsoper. Natürlich bieten die Straße “Unter den Linden” nicht nur historische Gebäude, sondern auch schicke Läden, Cafes und Restaurants.

Die Hauptstraße Berlins heißt der Kurfürstendamm. Das ist eine der größten und schönsten Straßen der Stadt mit vielen Geschäften, Cafes und Restaurants. Der Ku’damm ist durch seine Kabaretts, Cafes, Luxushotels und Luxusgeschäfte bekannt.

Hier befindet sich das KaDeWe oder das Kaufhaus des Westens. Es ist das größte und schönste Kaufhaus in Kontinentaleuropa. Auf über sechzig tausend Quadratmeter befindet sich fast alles.

Wissen Sie, dass es in der Welt 118 Berlins gibt? Allein in den USA zählt man 26 von solchen. Berlin gibt es nicht nur in den USA, sondern auch in Lateinamerika, in Neuseeland, in der Ukraine, in Nikaragua, in der Dominikanischen Republik und so weiter. Das größte Berlin befindet sich in den USA, Wisconsin, dort leben fünfunddreißig tausend Einwohner, und es heißt New-Berlin. In dem kleinsten amerikanischen Berlin leben nur achtunddreißig Menschen.

0
2654

Комментарии 0

Чтобы добавить комментарий зарегистрируйтесь или на сайт

Вы смотрели