Меню
Разработки
Разработки  /  Немецкий язык  /  Тесты  /  7 класс  /  Контрольная работа по немецкому языку в 7 классе (3 четверть).

Контрольная работа по немецкому языку в 7 классе (3 четверть).

Контрольная работа состоит из трёх заданий. Первое задание: работа с текстом, Второе задание: сложноподчинённые предложения. Третье задание: Futur I.

15.03.2018

Содержимое разработки


Контрольная работа по немецкому языку в 7 классе по теме «В деревне есть также много интересного». III четверть.

Цель контрольной работы: проверка умений и навыков ознакомительного чтения, употребления сложноподчинённых предложений, перевода на русский язык предложений с Futur I.

Задачи: 1)проверить умение понимать основное содержание аутентичного текста, содержащего незнакомые слова, о значении которых можно догадаться по контексту, словообразованию, сходству с родным языком; 2)проверить умение учащихся образовывать сложноподчинённые предложения с союзами da, weil, dass; 3) проверить умение и навыки учащихся в переводе предложений с немецкого языка на русский, которые содержат будущее время ( Futur I).

Ответы:

I. 1)1.B, 2.B, 3.A, 4.B, 5.A, 6.B, 7.B 2) 1.b, 2.a, 3.a

За каждый правильный ответ – 1 балл. (Всего - 7 баллов)

II. 1.A, 2.B, 3.A, 4.B, 5A

За каждый правильный ответ – 1 балл. (Всего-5 баллов)

III. Всего -5 баллов.

За все задания в случае правильного их выполнения можно получить 20 баллов.


Шкала оценок:

19-20 баллов соответствует оценке «5»

16-18 баллов соответствует оценке «4»

12-15 баллов соответствует оценке «3»

ниже 12 баллов соответствует оценке «2»


I. Lesen Sie den Text.

Lutz fӓhrt aufs Land

Lutz, das Stadtkind, liebt das Dorf. Heute fӓhrt er mit dem Zug ganz allein aufs Land, zu seinem Onkel Otto. Onkel Otto und Kusine Hilde holen ihn von der Bahn ab. Sie fahren dann mit den Pferden ins Dorf. Es ist August. Das Wetter ist warm. Die Felder werden schon gelb. Im blauen Himmel singen die Vӧgel. „Unser Dorf ist sehr schӧn“, sagt Onkel Otto, „du siehst es auch selbst.“

Die Pferde galoppieren ins Dorf. Überall sieht Lutz neue Hӓuser. „Da ist auch der neue Kuhstall“, zeigt Onkel Otto. „Die Tiere haben hier viel Sonne und Luft.“

Nun sind sie zu Hause. Die gute Tante Lotte gibt Lutz ein Butterbrot und frische Kuhmilch. Dann gehen alle drei – Onkel Otto, Hilde und Lutz – durch Dorf und Feld spazieren. Picki, der Hund, ist glücklich: er darf mitgehen.

Onkel Otto weiβ so viel. Er erzӓhlt viel Interessantes über die Blumen im Feld, über den Fluβ, die Vӧgel, die Tiere und Menschen im Dorf.

„Da ist das neue Melkhaus“, sagt der Onkel. Und schon stehen sie in dem hellen, sehr sauberen Raum. Die junge Melkerin melkt die  Kühe mit einem elektrischen Melkapparat. „Sie kann 50  Kühe in einer Stunde melken“, sagt der Onkel. Und Tante Lotte kann mit den Hӓnden nur 8 Kühe melken. Und sie ist eine gute Melkerin.“

Dann gehen sie weiter und kommen auf die Weide. Die Kühe weiden hier zwei Tage, dann gehen sie auf eine andere Weide. Auf der alten Weide wӓchst dann nach zwei oder drei Wochen das frische Gras wieder.

1) Lesen Sie nun folgende Aussagen zum Inhalt des Textes. Wenn die Aussage richtig ist,

schreiben Sie daneben A. Wenn die Aussage falsch ist, schreiben Sie daneben B.

  1. Lutz lebt im Dorf.

  2. Er fӓhrt mit den Eltern aufs Land.

  3. Es ist warm.

  4. Der Himmel ist grau.

  5. Das Dorf sieht schӧn aus.

  6. Der Hund heiβt Rex.

  7. Tante Lotte kann mit den Hӓnden 50  Kühe in einer Stunde melken“.

2) Wie ist es richtig?

1. Im Dorf gibt es ...

     a) nur alte Hӓuser

      b) viele neue Hӓuser

     c) einige kleine Hӓuser

2. Die Tante Lotte ist ...          

    a) Melkerin

    b) Hausfrau

    c) junge Melkerin

3. Die Kühe kӧnnen auf einer Weide ... weiden.

    a) zwei Tage

b) drei Wochen

c) zwei Wochen


II. Соедините два предложения в одно сложноподчиненное, используя союз, данный в скобках. Выберите правильный вариант ответа.

1. Das Wetter ist schlecht. Ich fahre aufs Land nicht. (da)

A) Da das Wetter schlecht ist, fahre ich aufs Land nicht.

B)Das Wetter ist schlecht da, ich fahre aufs Land nicht.

C)Da das Wetter ist schlecht, fahre ich aufs Land nicht.

2. Wir bleiben zu Hause. Es ist kalt. (weil)

A)Wir bleiben zu Hause, weil ist es kalt.

B)Wir bleiben zu Hause, weil es kalt ist.

C)Wir bleiben zu Hause, weil kalt ist es.

3. Mein Freund sagt mir. Er will Tierarzt werden. (dass)

A)Mein Freund sagt mir, dass er Tierarzt werden will.

B)Mein Freund sagt mir, dass er will Tierarzt werden.

C)Mein Freund sagt mir, dass will er Tierarzt werden.

4. Der Vater sagt. Er fährt ins Dorf. (dass)

A)Der Vater sagt, dass fährt er ins Dorf.

B)Der Vater sagt, dass er ins Dorf fährt.

C)Der Vater sagt, dass er fährt ins Dorf.

5. Ich fahre im Sommer aufs Land. Meine Oma wohnt dort. (weil)

A)Ich fahre im Sommer aufs Land, weil meine Oma dort wohnt.

B)Ich fahre im Sommer aufs Land, weil meine Oma wohnt dort.

C)Ich fahre im Sommer aufs Land, weil dort wohnt meine Oma.


III. Переведите на русский язык.

1. Du wirst deiner Mutter helfen.

2. Das Kind wird in die Schule gehen.

3. Ich werde Arzt.

4. Der Junge wird im Garten arbeiten.

5. Die Kinder werden Geflügel füttern.


-70%
Курсы повышения квалификации

Исследовательская деятельность учащихся

Продолжительность 72 часа
Документ: Удостоверение о повышении квалификации
4000 руб.
1200 руб.
Подробнее
Скачать разработку
Сохранить у себя:
Контрольная работа по немецкому языку в 7 классе (3 четверть). (8.83 KB)

Комментарии 0

Чтобы добавить комментарий зарегистрируйтесь или на сайт