Меню
Видеоучебник

Feste in Deutschland

Урок 22. Немецкий язык 5 класс ФГОС

На этом уроке мы поговорим о праздниках. Узнаем, какие же праздники широко известны в Германии. Поговорим об их символах и традициях.

Конспект урока "Feste in Deutschland"

Hallo! Heute sprechen wir zum Thema: Feste in Deutschland. Jedes Jahr feiern die Menschen in Deutschland viele Feste.

Also welche Feste feiern die Deutschen?

Sie feiern:

1) Weihnachten

2) Ostern  

3) Der Karneval

4) Der Muttertag

Viele Menschen, Groß und Klein lieben den Winter, weil man im Winter Weihnachten feiert. Weihnachten in Deutschland feiert man im Dezember, am 25. Dezember. Das ist ein Familienfest. In jeder Wohnung steht ein Tannenbaum geschmückt mit Girlanden, Kugeln, Kerzen und Laternen. Unter dem Tannenbaum liegen die Geschenke.

Auf dem Tisch gibt es Bratwurst mit Sauerkraut, Gänsebraten, Karpfen, Lebkuchen, Plätzchen, Stollen und andere Spezialitäten. Unter dem Teller befindet sich immer ein Geldstück. Das bringt Geld im Haus. In vielen Familien liest man Weihnachtsgeschichten und singt Weihnachtslieder.

Also, Weihnachten ist ein Familienfest. Dieses Fest feiert man in Deutschland am 25. Dezember. Was gibt es in jeder Wohnung?

Der / ein Tannenbaum

In jeder Wohnung steht ein Tannenbaum.

Womit schmückt man einen Tannenbaum?

Die Girlande – die Girlanden

Eine Girlande ist eine dekorative Kette aus Blumen, Blättern, Papier oder anderen Materialien.

Die Kugel – die Kugeln

Die Kerze – die Kerzen

Die Laterne – die Laternen

Also, womit schmückt man einen Tannenbaum?

Einen Tannenbaum schmückt man mit Girlanden, Kugeln, Kerzen und Laternen.

Das Geschenk – die Geschenke

Was liegt unter dem Tannenbaum?

Unter dem Tannenbaum liegen die Geschenke.

Was gibt es auf dem Tisch?

Die Bratwurst mit Sauerkraut

Der Gänsebraten

Der Karpfen

Der Lebkuchen

Das Plätzchen

Der Stollen

Was gibt es auf dem Tisch?

Also, auf dem Tisch gibt es Bratwurst mit Sauerkraut, Gänsebraten, Karpfen, Lebkuchen, Plätzchen und Stollen.

Ostern

Ostern ist das zweitgrößte Fest nach Weihnachten in Deutschland. Ostern feiert man immer im Frühling im März oder im April. Und es dauert zwei Tage: Sonntag und Montag. Gewöhnlich beginnt dieses Fest mit Osterfrühstück. Dieses Fest hat zwei wichtigste Symbole: das Osterei (es ist ein Zeichen für neues Leben) und der Osterhase.

Für Ostern färbt und bemalt man Ostereier und legt sie in ein Osternest.

In den deutschen Dörfern schmücken die Menschen die Brunnen mit bunten Bändern und Ostereiern.

Für die Kinder ist es auch ein interessanter Tag. Am Ostersonntag versteckt der Osterhase Süßigkeiten und Ostereier im Haus oder im Garten und die Kinder müssen sie finden.

Das Suchen macht den Kindern viel Freude. Zum Ostern backt man Figuren aus Hefeteig. Viele Leute gehen an diesem Tag in die Kirche zur Ostermesse.

Und jetzt antworten Sie auf die folgenden Fragen.

Lösung:  Sie feiern Ostern im Frühling.

Lösung: Osterhase,  Osterei,  Osternest.

Lösung: Die Menschen gehen in die Kirche am Ostersonntag.

Lösung: Sie schmücken einen Brunnen.

So gut. Fahren wir weiter.

Der Karneval.

Das ist ein lustiges Fest. Die Deutschen feiern den Karneval im Februar. An diesem Tag verkleiden sich die Menschen. Sie ziehen bunte Kleider oder Masken an. Auf der Straße kann man Karnevalsumzüge sehen. Dort gibt es viele Menschen. Sie singen und tanzen. Karneval symbolisiert Abschied vom Winter.

Für die deutschen Kinder ist es auch ein lustiger Tag. Sie machen Quatsch und erzählen einander Lügengeschichten. Der Erzähler hat einen schwarzen Hut auf dem Kopf. Die Kinder hören den Lügengeschichten zu und dann sagen wo die Lüge ist.

Wollen Sie auch deutschen Lügengeschichten zu hören!

Dann fangen wir an? Dann hören Sie aufmerksam zu.

Der Ball spielt mit dem Junge.

Mit dem Vater fährt ein Auto.

Auf dem Opa sitzt die Bank.

Der Schneemann baut die Kinder.

Also,

Was stimmt hier nicht?

 

Der Ball spielt mit dem Junge.

Stimmt das?

Nein, das stimmt nicht. Der Ball kann mit dem Jungen nicht spielen.

Also, wer spielt mit was?

Lösung: Der Junge spielt mit dem Ball.

Mit dem Vater fährt das Auto.

Nein, das stimmt auch nicht.

Lösung: Mit dem Auto fährt der Vater.

Auf dem Opa sitzt die Bank.

Stimmt das?

Kann die Bank auf dem Opa sitzen?

Nein, das stimmt nicht.

Lösung: Auf der Bank sitzt der Opa.

Und noch ein Satz.

Der Schneemann baut die Kinder.

Stimmt das?

Nein, das stimmt auch nicht.

Was ist hier falsch?

Lösung: Die Kinder bauen einen Schneemann.

So gut.

1. Sagen Sie mir, wann feiern die Deutschen Karneval?

Im Februar oder im April?

Lösung: Sie feiern Karneval im Februar.

2. Was machen die Menschen an diesem Tag?

Lösung: Sie verkleiden sich.

3. Und was machen die Kinder an diesem Tag?

Lösung: Sie hören den Lügengeschichten zu.

Fahren wir weiter.

Der Muttertag.

Der Muttertag ist ein besonderer Tag für die Mütter. Den Muttertag feiern die Deutschen am zweiten Maisonntag. An diesem Tag bekommen die Mütter Blumen und Geschenke.

Machen wir jetzt eine kurze Zusammenfassung.

Heute haben wir zum Thema: Feste in Deutschland gesprochen.

Weihnachten

Das ist ein Familienfest. Dieses Fest feiert man in Deutschland am 25. Dezember.

Ostern

Das ist das zweitgrößte Fest nach Weihnachten in Deutschland. Ostern feiert man immer im Frühling im März oder im April. Osterhase, Osterei, Osternest und Osterkorb sind die Symbole von Ostern.

Karneval

Die Deutschen feiern den Karneval im Februar. An diesem Tag verkleiden sich die Menschen. Sie ziehen bunte Kleider oder Masken an. Die Kinder hören den Lügengeschichten zu und dann sagen, wo die Lüge ist.

Und Der Muttertag

Das ist ein Fest für die Mütter. An diesem Tag bekommen sie Blumen und Geschenke. Den Muttertag feiern die Deutschen am zweiten Maisonntag.

0
7163

Комментарии 0

Чтобы добавить комментарий зарегистрируйтесь или на сайт

Вы смотрели