Меню
Разработки
Разработки  /  Немецкий язык  /  Проверочные работы  /  4 класс  /  Итоговая контрольная работа по немецкому языку для начальных классов

Итоговая контрольная работа по немецкому языку для начальных классов

Работа содержит 3 задания. Позволит проверить уровень знаний учащихся.
17.01.2016

Описание разработки

I.1. Прочти внимательно текст. После текста приведены 3 пословицы. Какая из них, по твоему мнению, выражает главную мысль текста. Выбери и запиши ее номер.

Unbekannte Wörter zum Text

arm – бедный

das Töpfchen – горшочек

der Brei – каша

Hunger und Not – голод и нужда

nicht mehr – больше не

daß – чтобы

aufhören – переставать

voll – полный

Der süße Brei

(Nach J. und W. Grimm)

In einem Dorf lebt ein Mädchen. Es lebt mit seiner Mutter, und sie sind sehr arm. Einmal geht das Mädchen in den Wald und sieht dort eine alte Frau. Die Frau weiß, wie arm Mutter und Tochter sind, und schenkt dem Mädchen ein Töpfchen. Sagt das Mädchen: „Töpfchen, koche!“, so kocht es guten süßen Brei. Sagt es: „Töpfchen, steht!“, so kocht das Töpfchen nicht mehr.

Das Mädchen bringt das Töpfchen seiner Mutter nach Hause. Und nun sind ihnen Hunger und Not nicht mehr bekannt. Sie essen süßen Brei, so oft sie wollen.

Einmal ist das Mädchen nicht zu Hause. Da spricht die Mutter: „Töpfchen, koche!“ Da kocht es, und die Mutter ißt Brei. Nun will sie, daß das Töpfchen aufhört, aber sie weiß das Wort nicht. Das Töpfchen kocht und kocht. Schon ist die ganze Küche voll und das ganze Haus, dann das zweite Haus und dann die Straße!

Endlich kommt das Mädchen nach Hause und spricht nur: „Töpfchen, steh!“ Da steht es und kocht nicht mehr.

1) Lieber spät als nie. – Лучше поздно, чем никогда.

2) Ende gut – alles gut. – Все хорошо, что хорошо кончается.

3) Ohne Fleiß kein Preis. – Без труда не выловишь и рыбку из пруда.

I.2. Выбери правильный ответ a, b или c, соответствующий содержанию текста.

Итоговая контрольная работа по немецкому языку для начальных классов

1. Wo leben Mutter und Tochter? a) in einer Stadt; b) in einem Dorf; c) in einem Haus.

2. Sind sie a) arm; b) reich; c) das steht im Text nicht?

3. Wohin geht das Kind? a) in die Stadt; b) in das Dorf; c) in den Wald.

4. Wen sieht das Mädchen? a) eine Frau; b) einen Jungen; c) ein Kind.

5. Was schenkt eine Frau dem Mädchen? a) einen Apfel; b) ein Töpfchen; c) einen Kuchen.

6. Was kocht das Töpfchen? a) Suppe; b) Marmelade; c) Brei.

II. Составь предложения. Глаголы поставь в правильную форму.

1. Brötchen, essen, Klaus, zum Frühstück.

2. telefonieren, gern, ich, und, lange.

3. Butter, man, aus Milch, machen.

4. die Hausaufgaben, er, machen, im Kinderzimmer.

5. spielen, wir, im Garten, Fußball.

6. sehen, du, das Schiff?

7. heißen, wie, auf Deutsch, das?

8. die Leute, Tiger, und, wollen, sehen, Löwen.

9. wann, du, zurückkommen, nach Hause?

10. die Postkarte, falten, im Zickzack! 

III. Переведи и заполни пропуски подходящими по смыслу словами.

(Pinsel, hat, wollen, heißen, aus, von, Stadt, schläft, sind, hinter, schmeckt, man, sauber)

1. Franziska … im Kinderzimmer. 2. Die Maus läuft … den Schrank. 3. Das Haus … eine Tür und Fenster. 4. Jule ist die Schwester … Jan. 5. Die Eltern … Vera und Stefan. 6. Das Auto kommt … Berlin. 7. München ist eine … . 8. Die Buntstifte … im Mäppchen. 9. Das Essen … sehr gut. 10. Die Kinder … Bücher lesen. 11. Ein Maler braucht Papier, Farbe und … . 12. Willi macht das Zimmer … . 13. Eine Torte kann … mit Schokolade dekorieren.

Содержимое разработки

ИТОГОВАЯ КОНТРОЛЬНАЯ РАБОТА ДЛЯ УЧАЩИХСЯ 4-Х КЛАССОВ


I.1. Прочти внимательно текст. После текста приведены 3 пословицы. Какая из них, по твоему мнению, выражает главную мысль текста. Выбери и запиши ее номер.


Unbekannte Wörter zum Text

arm – бедный

das Töpfchen – горшочек

der Brei – каша

Hunger und Not – голод и нужда

nicht mehr – больше не

daß – чтобы

aufhören – переставать

voll – полный


Der süße Brei

(Nach J. und W. Grimm)

In einem Dorf lebt ein Mädchen. Es lebt mit seiner Mutter, und sie sind sehr arm. Einmal geht das Mädchen in den Wald und sieht dort eine alte Frau. Die Frau weiß, wie arm Mutter und Tochter sind, und schenkt dem Mädchen ein Töpfchen. Sagt das Mädchen: „Töpfchen, koche!“, so kocht es guten süßen Brei. Sagt es: „Töpfchen, steht!“, so kocht das Töpfchen nicht mehr.

Das Mädchen bringt das Töpfchen seiner Mutter nach Hause. Und nun sind ihnen Hunger und Not nicht mehr bekannt. Sie essen süßen Brei, so oft sie wollen.

Einmal ist das Mädchen nicht zu Hause. Da spricht die Mutter: „Töpfchen, koche!“ Da kocht es, und die Mutter ißt Brei. Nun will sie, daß das Töpfchen aufhört, aber sie weiß das Wort nicht. Das Töpfchen kocht und kocht. Schon ist die ganze Küche voll und das ganze Haus, dann das zweite Haus und dann die Straße!

Endlich kommt das Mädchen nach Hause und spricht nur: „Töpfchen, steh!“ Da steht es und kocht nicht mehr.


  1. Lieber spät als nie. – Лучше поздно, чем никогда.

  2. Ende gut – alles gut. – Все хорошо, что хорошо кончается.

  3. Ohne Fleiß kein Preis. – Без труда не выловишь и рыбку из пруда.


I.2. Выбери правильный ответ a, b или c, соответствующий содержанию текста.

  1. Wo leben Mutter und Tochter? a) in einer Stadt; b) in einem Dorf; c) in einem Haus.

  2. Sind sie a) arm; b) reich; c) das steht im Text nicht?

  3. Wohin geht das Kind? a) in die Stadt; b) in das Dorf; c) in den Wald.

  4. Wen sieht das Mädchen? a) eine Frau; b) einen Jungen; c) ein Kind.

  5. Was schenkt eine Frau dem Mädchen? a) einen Apfel; b) ein Töpfchen; c) einen Kuchen.

  6. Was kocht das Töpfchen? a) Suppe; b) Marmelade; c) Brei.


II. Составь предложения. Глаголы поставь в правильную форму.

  1. Brötchen, essen, Klaus, zum Frühstück.

  2. telefonieren, gern, ich, und, lange.

  3. Butter, man, aus Milch, machen.

  4. die Hausaufgaben, er, machen, im Kinderzimmer.

  5. spielen, wir, im Garten, Fußball.

  6. sehen, du, das Schiff?

  7. heißen, wie, auf Deutsch, das?

  8. die Leute, Tiger, und, wollen, sehen, Löwen.

  9. wann, du, zurückkommen, nach Hause?

  10. die Postkarte, falten, im Zickzack!


III. Переведи и заполни пропуски подходящими по смыслу словами.

(Pinsel, hat, wollen, heißen, aus, von, Stadt, schläft, sind, hinter, schmeckt, man, sauber)


1. Franziska … im Kinderzimmer. 2. Die Maus läuft … den Schrank. 3. Das Haus … eine Tür und Fenster. 4. Jule ist die Schwester … Jan. 5. Die Eltern … Vera und Stefan. 6. Das Auto kommt … Berlin. 7. München ist eine … . 8. Die Buntstifte … im Mäppchen. 9. Das Essen … sehr gut. 10. Die Kinder … Bücher lesen. 11. Ein Maler braucht Papier, Farbe und … . 12. Willi macht das Zimmer … . 13. Eine Torte kann … mit Schokolade dekorieren.

-75%
Курсы повышения квалификации

Организация и сопровождение олимпиадной деятельности учащихся

Продолжительность 72 часа
Документ: Удостоверение о повышении квалификации
4000 руб.
1000 руб.
Подробнее
Скачать разработку
Сохранить у себя:
Итоговая контрольная работа по немецкому языку для начальных классов (36.5 КB)